Offene Sprechstunde Lehrwerk „ABC der Tiere“

You Are Currently Here:Startseite > Offene Sprechstunde Lehrwerk „ABC der Tiere“

Haben Sie vielleicht eine der folgenden Fragen zum Lehrwerk „ABC der Tiere“?

Ich verstehe die Silbenhäuser in dem Lehrwerk nicht, muss ich diese einsetzen? Sind sie nicht zu schwer zu verstehen für die Kinder?

Wie lange sollen wir mit zwei Farben schreiben? Muss es blau und rot sein?

Dürfen die Kinder nicht frei schreiben? Ist die Schreibtabelle nur etwas für die leistungsstarken Schülerinnen und Schüler?

Man soll am Anfang Konsonanten nicht einzeln benennen. Wenn man aber mit der Schreibtabelle arbeitet, muss man dann nicht doch die Buchstaben isolieren?

Was machen wir, wenn die Schule aufgrund von Coronafällen zeitweise geschlossen wird? Können wir mit dem Lehrwerk Distanzunterricht durchführen?

Welche Möglichkeiten gibt es, digital mit dem Lehrwerk zu unterrichten? Wir haben Whiteboards und Tabletklassen, bietet das Lehrwerk dafür Lösungen?

Mein Kind liest nicht flüssig, sondern immer nur Laut für Laut, was kann ich tun?

Was können wir mit unseren leistungsschwachen bzw. leistungsstarken Kindern tun?

Wie wird die Silbenmethode in Klasse 3 und 4 fortgeführt?

Wenn Sie eine dieser oder andere Fragen zum Lehrwerk „ABC der Tiere“ haben, ist die offene Sprechstunde für Sie ideal. Dort steht Ihnen nun regelmäßig unser Referent Heino Dreier zur Verfügung. Es spielt keine Rolle, ob Sie schon sehr erfahren im Umgang mit dem Lehrwerk sind oder noch sehr wenig bis gar keine Erfahrung haben, ob Sie eine Lehrkraft oder ein Elternteil sind. Jede Frage ist willkommen!

So geht‘s:

  1. Melden Sie sich hier für die offene Sprechstunde an.
  2. Schreiben Sie dann eine E-Mail mit Ihrer Ihren Fragen an h.dreier@mildenberger-verlag.de.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Sollten Sie keinen Platz mehr bekommen, schreiben Sie Herrn Dreier dennoch eine E-Mail mit Ihrer Frage. Er richtet dann weitere Termine für die offene Sprechstunde ein.

Dauer: ca. 90min

Nach oben