Praxisworkshop „Arbeiten mit dem Wörterbuch“

You Are Currently Here:Startseite > Praxisworkshop „Arbeiten mit dem Wörterbuch“

Weniger ein Mithör-Seminar – vielmehr ein Mitmach-Seminar!

Wir wollen anfangs reflektieren, wieso gerade jetzt mitten im digitalen Umbruch die Arbeit mit dem Wörterbuch sinnvoll und gewinnbringend sein kann – dabei können sich analoge Printangebote und digitale Anwendungen hervorragend ergänzen.

„Schlag auf, schau nach!“ – das Mildenberger-Wörterbuch für die Grundschule – ist dabei unser Ausgangspunkt. Nach einer kurzen Werkvorstellung mitsamt einiger nützlicher Zusatzmaterialien wollen wir gemeinsam einige zentrale Fokusthemen des Deutsch-Unterrichtes näher untersuchen.

Dazu erarbeiten wir in der „Wörterbuch-Werkstatt“ vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Unterricht der Klassen 1 – 4. Im Mittelpunkt steht dabei der direkte Austausch aller Teilnehmenden – nicht die reine Präsentation vorgegebener Lösungsmöglichkeiten. Alle sind aufgefordert, „best-practise-Beispiele“ aus ihrer Unterrichtserfahrung einzubringen.

Abschließend wird das Thema „Grundwortschatz“ noch anhand einer aktuellen Neuerscheinung (Rechtschreiben mit Rico Schnabel) aufgegriffen.

Nach oben